Presse & News

Pressespiegel

9/2016   handwerk magazin

1.54 MB Die Querbäcker

2016   Pressemitteilung

1.67 MB Vom Lehrling zum Unternehmer in der Effenberger Vollkornbäckerei

Text schließen

Mit Abitur in die Backstube? Das Backhandwerk bietet vielfältigere Chancen als die meisten denken und bietet eine solide Basis an praktischer Kompetenz. In der Effenberger Vollkornbäckerei lernen die Auszubildenden von der Pieke auf das traditionelle Backhandwerk vom ganzen Korn bis zum herzhaften Vollkornbrot. Die innovative Bäckerei schult den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und fördert die individuellen Stärken der Auszubildenden. Wechselnde Aufgaben, eigene Verantwortungsbereiche und kreative Spielräume bieten einen weiten Lern- und Entwicklungshorizont. Die abwechslungsreiche Arbeit in allen Bereichen des Betriebs bildet die Grundlage, auf der die jungen Bäcker später als Meister oder Betriebswirt das eigene Unternehmen gründen können. Die Handwerksausbildung ist ebenso eine gute Basis, um anschließend Lebensmitteltechnologie zu studieren, in die Forschung zu gehen oder in Großbetriebe zu wechseln. Mit Abitur kann die Ausbildung in der Turboklasse über zwei Jahre absolviert werden. Bei guten Leistungen in der Zwischenprüfung (ab Notenschnitt 2,0) ist eine weitere Verkürzung um sechs Monate möglich.

Ein Praktikum in der Effenberger Vollkornbäckerei bietet die Möglichkeit, in den interessanten Beruf hineinzuschnuppern. Bewerbung an: Thomas Effenberger, Rutschbahn 18, 20146 Hamburg

Thomas Effenberger

Thomas Effenberger hat vor über 30 Jahren seine Vision von der in allen Bereichen ökologischen Bäckerei gestartet und konsequent umgesetzt.

Kontakt: Thomas Effenberger, Rutschbahn 18, 20146 Hamburg, Tel. 040-455445

24.08.2016   Pressemitteilung der Universität Hohenheim

Alte Brotbacktechniken könnten Reizdarm-Leiden verringern

Blähungen durch unverdaubare Zucker lassen sich durch längere Gehzeit beim Teig verringern / Studie der Universität Hohenheim im „Journal of Functional Foods“

7.05.2016   Rotenburger Rundschau

652 kB Der Zugpferdefllüsterer aus Riepe

Effenbergers Roggenlieferant vom Holderhof Klaus-Peter Hagel ackert leidenschaftlich und umweltschonend mit seinen intelligenten 2 PS: Schleswiger Kaltblüter